News

Unsere Schäferei ist
„Demonstrationsbetrieb“

schildUnsere Schäferei ist bundesweit eine von fünf Schäfereien, die für das Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ausgewählt wurde. Wir sind Teil des Projektes „Verzicht auf Kupieren von Schwänzen bei Schaflämmern“ und Demonstrationsbetrieb.
Unsere Motivation ist, die Akzeptanz der Schafhaltung in der Gesellschaft zu festigen und zu steigern. Dazu gehört der Verzicht auf das Kupieren, das in vielen Fällen bei Lämmern aus hygienischen Gründen praktiziert wird. Die langen bewollten Schwänze fast aller Schafrassen verschmutzen schnell. Verunreinigte Stellen sind bevorzugter Ablageort für die Eier oder Larven bestimmter Fliegenarten. Maden dringen in das Tier ein und verursachen so schwere Erkrankungen, die bis zum Tod führen können.
Statt zu kupieren setzen wir auf die Minimierung des Parasitenbefalls, haben unser Weide- und Fütterungsmanagement optimiert, schützen unsere Tiere vor Durchnässung des Vlieses und scheren die Schwänze bei Verschmutzungsgefahr. Die Modell- und Demonstrationsvorhaben Tierschutz dienen der Einführung neuer Erkenntnisse der Nutztierwissenschaften in die landwirtschaftliche Praxis mit dem Ziel der Verbesserung des Tierschutzes.

Veranstaltungen

dm in kuehsen 6 Wir unterstützen und fördern gern den Border Collie als Arbeitshund an Schafen und haben für die Arbeitsgemeinschaft Border Collie Deutschland e.V. (ABCD) Wettwerbe, so genannte Trials, ausgerichtet und unsere Schafe zur Verfügung gestellt. Höhepunkte: die Deutschen Meisterschaften der Hütehunde in den Jahren 2010, 2012 und 2014. Die besten arbeitenden Border Collies Deutschlands auf unserem Hof und im Wettbewerb an unseren Schafen. Unser kleiner Ort „Kühsen“ hat bei den Menschen in ganz Deutschland, die arbeitende Border Collies halten, ausbilden und einsetzen einen großen Namen. Darauf sind wir schon ein bisschen stolz.

Impressionen von der Deutschen Meisterschaft der Hütehunde

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  

Vielen Dank an Sandra Bremicker

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Bitte erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz-Erklärung Akzeptieren Ablehnen